Alexander Schneider

Foto © Lubica Habart

Wer das Werk lobet, der lobet auch den Meister:
ja, das Werk selbst lobet oder tadelt ihn: ohne sein Zuthun.
Aus ihren Früchten sollt ihr sie erkennen.
(Mattheson über Händel)

Untwisting all the Chains that tie
The hidden Soul of Harmony.
(Milton)